Morsum Kliff
Der Sage nach hat das Morsumer Kliff seine Farbe von den Unterirdischen die dort vor Urzeiten gehaust haben. An manchen Stellen sieht es aus wie verrostetes Eisen. Das ist das Topfgeschirr der kleinen urzeitlichen Unholde. Eine Geologe heutzutage hat dafür natürlich eine andere Erklärung. Die hier im geologischen Fenster sichtbaren Schichten des oberen Tertiärs dokumentieren 10 Mill. Jahre Erdgeschichte- in ihrer Abfolge vom Älteren zum Jüngeren den Übergang vom mediterranen Klima zum beginnenden Eiszeitalter, dass mit einem Rückzug des Meeres verbunden war.

Ein Spaziergang ums Morsumer Kliff ist ein unbeschreibliches Naturerlebnis.