Kontakt

Kontakt2.jpg
  • Frühjahrs - Special: 20.04.17 - 30.04.17: ab 199 Euro / Woche (für bis zu 4 Personen) zuzüglich Personengebühren und Kurabgabe. Bis 4 Personen können den Wohnwagen zu diesem Mietpreis bewohnen. Ab der 5. Person beträgt der Mietpreis für den Wohnwagen 199 Euro pro Woche in dem angegebenen Zeitraum.  Personengebühren betragen: 4.50 pro erwachsener Person pro Miettag, 3 Euro pro jugendlicher Person pro Miettag (12 - 17 Jahre) und 2 Euro pro Kind pro Miettag (4-11 Jahre). Die Kurabgabe fällt nur für erwachsene Personen über 18 Jahren an und beträgt 3,30 Euro pro Tag. Im Mietpreis enthalten ist die Endreinigung des Wohnwagens sowie die gesamten Energiekosten und ein PKW Stellplatz direkt neben dem Wohnwagen. Der Normalpreis beträgt in diesem Zeitraum 39 Euro pro Übernachtung zuzüglich der Endreinigungspauschale von 40 Euro.     *nur ausgewählte Wohnwagen in Hörnum oder Rantum zuzüglich Personengebühren und Kurabgabe. Wir freuen uns auf Ihre mail an \n Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können oder Ihren Anruf unter 0171 - 1932239. 

Über uns - Entstehung und Idee von Camping-Sylt Drucken E-Mail
UEBERUNS.jpg

Die einzige professionell betriebene Wohnwagenvermietung auf Sylt entstand vollkommen ungeplant.

Seit der Saison 1993 regelmäßig Rettungsschwimmer, erst in List, dann seit 1994 in Rantum, wurde mir irgendwann deutlich, dass sich ein ganzes Jahr nicht mit einem Saisonjob finanzieren lässt.
Da traf es sich vortrefflich, dass im Jahr 1997 unser „Dünenschrat“ und Ur-Camper Dieter Borgwardt, auch genannt „der Selbstgestrickte“ und seines Zeichens über 30 Jahre Platzwart auf dem Campingplatz Rantum, die 4 von ihm schon seit langer Zeit vermieteten Wohnwagen und seine Strandsauna zum Verkauf anbot. Mein langjähriger Rettungsschwimmerkollege „Urmel“ übernahm die Strandsauna, die 4 Wohnwagen teilten wir uns und stürzten uns 1998 völlig ahnungslos und ohne Erfahrung ins Vermietgeschäft.

Ein Jahr später übernahm ich 5 weitere Wohnwagen von einem Berliner Vermieter, trennte mich geschäftlich von „Urmel“ und zog in der Saison 2000 mit 7 Wohnwagen in den Kampf. Die Nachfrage war sehr groß und ich konnte oft schon ein Jahr vorher keine Buchungen mehr annehmen. Das animierte mich in den folgenden Jahren weiter zu expandieren und die „Wohnwagenflotte“ zu modernisieren.

Seit der Saison 2006 werde ich in Organisation, Planung und Ausführung tatkräftig von meiner Frau Maike unterstützt , die sich aufopferungsvoll um das positive Erscheinungsbild und die Sauberkeit unserer Wohnwagen kümmert.

Heute bieten wir 15 moderne und komfortable Wohnwagen mit äußerst zeitgemäßer Komplettausstattung an und arbeiten mit Hochdruck an der weiteren Optimierung unserer Ferienwohnwagen.